INSTITUTIONS

KUNSTHALLE BASEL

Steinenberg 7, CH-4051 Basel
Transport stops: "Theater" Tram 6 / "Bankverein" Tram 2/8/14

T +41.61.206 99 00
Di, Mi, Fr: 11 – 18 h, Do 11 – 20.30 h, Sa – So: 11 – 17 h

> kunsthallebasel.ch
> BASEL MAP
> GOOGLE MAPS

Gültiges Covid-Zertifikat (2G, geimpft/genesen) erforderlich  

In allen öffentlich zugänglichen Räumen sind Gesichtsmasken zu tragen.


08.10. > 23.01.

Michaela Eichwald  

Auf das Ganze achten und gegen die Tatsachen existieren

In ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung in der Schweiz präsentiert die deutsche Künstlerin Michaela Eichwald (* 1967) neue Gemälde, auf deren üppig beschichteten Oberflächen aus unkonventionellem Trägermaterial wie Lederimitaten oder Autositzbezügen sich eine künstlerische Praxis zwischen Abstraktion und Figuration, Sprache und Gestik ausbreitet.


21.01. > 01.05.

Pedro Wirz – Environmental Hangover  

Freitag, 21. Januar 2022, 11–22 Uhr,
Eröffnungstag mit freiem Eintritt, verlängerten Öffnungszeiten und Begrüssungsworten um 19 Uhr.

Samstag, 22. Januar 2022, 15 Uhr,
Führung von Pedro Wirz auf Deutsch (auf Anmeldung)


> 15.05.

Yoan Mudry – Rückwand-Projekt  

Yoan Mudry (* 1990) schafft ein neues Projekt für die Rückwand der Kunsthalle Basel. Die Ästhetik des in Lausanne geborenen und in Genf lebenden Künstlers ist in der Bildsprache der zeitgenössischen Popkultur verankert. Collagenartig stellt er Bilder und Elemente aus Werbe- und Marketingkampagnen, aus der Musik-, Film- und Kunstgeschichte sowie aus den sozialen Median, der Comic- und Emoji-Kultur einander gegenüber. Sein neues Projekt im öffentlichen Raum ist seine bisher grösste Arbeit und bis Sommer 2022 zu sehen.