INSTITUTIONS

KUNSTHALLE BASEL

Steinenberg 7, CH-4051 Basel
Transport stops: "Theater" Tram 6 / "Bankverein" Tram 2/8/14

T +41.61.206 99 00
Di, Mi, Fr: 11 – 18 h, Do 11 – 20.30 h, Sa – So: 11 – 17 h

> kunsthallebasel.ch
> BASEL MAP
> GOOGLE MAPS

seit 12.05.

Die Kunsthalle Basel ist wieder geöffnet.  


> 20.09.

Bizarre Silks, Private Imaginings and Narrative Facts, etc.  

Eine Ausstellung von Nick Mauss

Der Künstler Nick Mauss (* 1980) hat Ausstellungsmachen — die Zusammenstellung von genau inszenierten Beziehungen — wiederholt zur Kunstform gemacht. Er entwickelt eine spezielle Szenografie für diese Ausstellung, welche Werke von zeitgenössischen und historischen Figuren zusammenbringt, neu kontextualisiert und über alle Medien hinweg Aspekte der Lesbarkeit, Textilität, Zerbrechlichkeit und Aggression betont.


09.06. > 11.10.

Deana Lawson – Centropy  

Mit sorgfältig inszenierten und zugleich sehr intimen Aufnahmen von Bekleidungsstilen, Alltagsgewohnheiten und Wohnungseinrichtungen der afrikanischen Diaspora in ihrer Heimat der USA, in Brasilien und andernorts, gelingt es Deana Lawson (* 1979), einprägende fotografische Porträts vom gegenwärtigen Schwarzen Leben zu schaffen.


25.10 > 08.11.

Kunstkredit Basel-Stadt  

Vernissage So, 25.10., 11-14 Uhr

Die Ausstellung des Kunstkredits Basel-Stadt richtet ihr Augenmerk auf Arbeiten der 2019 von der Kunstkreditkommission mit Werkbeiträgen ausgezeichneten Künstlerinnen und Künstler.