INSTITUTIONS

FONDATION BEYELER

Baselstrasse 101, CH-4125 Riehen/Basel
Transport stops: "Fondation Beyeler" Tram 6

T +41.61.645 97 00
Täglich, auch an Feiertagen: 10 – 18 h, mittwochs bis 20 h

> fondationbeyeler.ch
> BASEL MAP
> GOOGLE MAPS

> 06.10.

Rudolf Stingel  

Die Ausstellung in der Fondation Beyeler ist die erste grosse Präsentation des malerischen Œuvres des Künstlers in Europa nach derjenigen im Palazzo Grassi in Venedig (2013) und die erste in der Schweiz seit jener in der Kunsthalle Zürich (1995). Sie stellt Rudolf Stingels bedeutendste Werkserien aus allen Schaffensperioden der letzten 20 Jahre vor und gewährt so einen umfassenden Überblick über seine vielfältige künstlerische Praxis.


> 29.10.

Sammlung Rudolf Staechelin  

Die Gemälde der renommierten Sammlung von Rudolf Staechelin (1881–1946) kehren nach vier Jahren nach Basel zurück. Nach vielbeachteten Ausstellungen im Museo Nacional Reina Sofia in Madrid und der Phillips Collection in Washington (beide zusammen mit der Sammlung Im Obersteg) werden die 19 Werke des Impressionismus, Post-Impressionismus und der Klassischen Moderne ab Ende August 2019 in der Fondation Beyeler in Riehen bei Basel präsentiert. Hier sind die eindrücklichen Gemälde von Paul Cézanne, Edgar Degas, Paul Gauguin, Vincent van Gogh, Ferdinand Hodler, Édouard Manet, Claude Monet, Pablo Picasso, Camille Pissarro und Auguste Renoir zunächst in einer konzentrierten Ausstellung zu sehen. Danach werden die Bilder in die periodisch wechselnden Sammlungspräsentationen der Fondation Beyeler integriert.


> 29.09.

Louise Bourgeois "Insomnia Drawings"  

Werke aus der Daros Collection


07.09. / 08.09.

Sound Invention  

von Antony Genn, Martin Slattery und Johnny Tomlinson


06.10. > 26.01.2020

«Resonating Spaces»  

Leonor Antunes, Silvia Bächli, Toba Khedoori, Susan Philipsz und Rachel Whiteread.

Öffentliche Führungen am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 15 – 16 h
Mittwoch: 17.30 – 18.30 h
Samstag und Sonntag: 12 – 13 h