INSTITUTIONS

FORUM WÜRTH ARLESHEIM

Dornwydenweg 11, CH-4144 Arlesheim/Basel
Transport stops: 15 Minuten zu Fuss ab Haltestelle "Stollenrain" Tram 10, ab Bahnhof Dornach-Arlesheim (S3)
arlesheim@forum-wuerth.ch
T +41.61.705 95 95
Di – Fr: 13 – 17 h, Sa/So 11 - 17 h, Eintritt frei

> forum-wuerth.ch
> BASEL MAP
> GOOGLE MAPS

gültiges Schweizer oder EU/EFTA COVID-19-Zertifikat (2G; geimpft / genesen)  


> 14.08.

Tomi Ungerer  

Der französische Künstler Tomi Ungerer gehört zu den bedeutendsten und zugleich provokantesten Illustratoren unserer Zeit. Sein gewaltiges Werk zählt mehr als 40’000 Zeichnungen, Ölbilder, Plakatentwürfe, Collagen, Lithografien, Holzschnitte und Objekte. Dazu kommen 140 Bücher von der Sozialsatire bis zum Märchenbuch, darunter moderne Kinderbuch-Klassiker wie «Die drei Räuber» oder «Der Mondmann».
Die Ausstellung im Forum Würth Arlesheim, die auf den reichen Bestand von 250 Werken Tomi Ungerers in der eigenen Sammlung zurückgreifen kann, bietet einen inhaltlichen Querschnitt durch das ebenso tiefgängige wie überaus kurzweilige Œuvre dieses leidenschaftlichen Künstlers.